VERSANDKOSTEN €10 - KOSTENLOSER VERSAND ÜBER €75

Was passiert, wenn man einen Käseliebhaber mit der Leidenschaft für Planet und Umwelt verbindet? Ja, Du hast es erraten ...Willicroft.

 

1957 zogen meine Großeltern auf die Willicroft Farm in Devon. Dabei hatten sie lediglich einen Traktor, 12 Kühe und eine Packung Zigaretten, wie sich mein Opa gerne erinnert. 
Sie bauten ihre Farm von Grund auf neu auf um die Nation nach dem Zweiten Weltkrieg zu ernähren. Willicroft entwickelte sich zu einer der angesehensten Farmen in Devon und ihre Tiere lebten ein langes gesundes Leben, hatten viel Platz zum Grasen und eine liebevolle Familie, die sich um sie kümmerte.

Aus persönlicher Erfahrung ist mir bewusst, dass der Großteil der Landwirte zu den gemeinnützigen, intelligentesten und fleißigsten Menschen gehören. Aber selbst die glücklichsten Kühe wirken sich immer noch negativ auf die Umwelt aus und gefährden unseren Planeten für zukünftige Generationen. Mit der Fülle an Informationen die uns heute über die Milchwirtschaft und deren Beitrag zur Erwärmung des Planeten zur Verfügung stehen, ist die Zeit für eine moderne Betrachtung der Landwirtschaft gekommen.
 

 

Im Jahr 2017 begann ich mich daher überwiegend pflanzlich zu ernähren. Mir wurde bewusst, dass wenn ich eines ändern konnte, dann war es die bewusste Entscheidung über meine Ernährung. Die Qualität der bestehenden Fleisch- und Milchersatzprodukte machte den Übergang relativ einfach, aber nichts konnte den Geschmack von Käse wirklich ersetzen. Was zuhause als kleines Projekt begann ist inzwischen zu unserem Existenzgrund geworden.
 

Ähnlich wie meine Großeltern im Jahr 1957 befassen auch wir uns mit einem der größten Probleme, mit denen die Menschheit heute konfrontiert ist - der Erwärmung unseres Planeten. 
Wir überdenken wie wir Käse konsumieren. 
Die Mission ist eine andere, aber die Schlüssel zum Erfolg sind dieselben - Engagement, Zusammenhalt sowie echte Liebe und Leidenschaft für das, was wir tun.

-Brad, Gründer
 

Erfahre mehr über uns!